Verein MUT: Warum die Hygiene von obdachlosen Menschen uns alle angeht


Wo man eine Eíner

Leben 9 Dinge, die dir dein Frauenarzt oder deine Frauenärztin gerne verbieten würden Frauen erwarten sich von ihrem Gynäkologen und ihrer Gynäkologin - zu Recht - die Einhaltung einiger Regeln: Hygiene, Respekt, Einfühlungsvermögen. Aber Achtung: Frauenärzte haben auch ein paar Regeln für ihre Patientinnen! Aber was würden sich FrauenärztInnen von ihren Patientinnen wünschen, wenn sie könnten? Hände weg vom Internet Wer ständig alles googelt, was nur im entferntesten irgendwie komisch ist, wird nicht glücklich. Denn nicht jeder kleine Pickel ist gleich Genital-Herpes. Verschwitzte Trainingssachen gehören in die Wäsche - und zwar sofort! Jaja, gemütlich sind sie ja, die Gym-Leggings.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Marlene Geheiratet habe ich trotzdem. Und: Ich habe es nicht bereut. Natürlich stellt das Leben meinen Mann und mich vor Herausforderungen, die wir am liebsten aus dem Drehbuch streichen würden. Doch was wäre ein Drehbuch ohne Höhen und Tiefen, ohne Schurken und Helden? Wir haben mittlerweile gelernt, unsere Liebe immer wieder aufs Neue gegen Allgemeinheit Schurken des Alltags zu verteidigen. Ethan Hunt wäre stolz auf uns — bestimmt. Für unsere Vorfahren waren Allgemeinheit Regeln und Abhängigkeiten in der Ehe klar geregelt: Die Domäne der Frau war das Haus, die des Mannes die Arbeit. Die Ehe war ein wirtschaftliches Arrangement.


Kommentare