Sexleben auffrischen: Mit diesen Tipps wird's spannend


Wie man Jungs Encounters

Auch wenn wir denken, jede erogenen Zone des Partners genau zu kennen, rät Hochberger einmal genau aufzuschreiben, was wir zu wissen glauben und dann intensiv darüber zu sprechen: Zu Beginn malt jeder den Körper des anderen auf die Zeichnungen sind nur für eure Augen bestimmt. Sie werden überrascht sein, was sich im Laufe der Zeit beim Partner verändert hat. Nehmen Sie sich Zeit für eine intensive Massage und kommen Sie dabei den Genitalien des Partners so nah wie möglich, aber berühren Sie sie nicht. Nachdem Sie sich beide jeweils ausgiebig auf diese Art verwöhnt haben freuen Sie sich auf intimen Sex miteinander. Jane Greer, sich bewusst für eine andere Tages- bzw. Nachtzeit, als die gewohnte, zum Schäferstündchen zu verabreden: Sollten Sie es gewohnt sein, auf Grund von Terminschwierigkeiten, immer an einem bestimmten Tag Sex zu haben, versuchen Sie einen Quickie an einem Tag, an dem Sie nicht ganz so viel Zeit haben, oder wenn Sie immer nur Nachts miteinander schlafen, verlegen Sie den Sex mal in die Morgenstunden. Der Reiz des Neuen wirkt wahre Wunder. Zu wissen, dass der Partner Sie begehrenswert findet, ist unglaublich erotisch und aufregend.

Wie kann man in einer langen Beziehung das Sexleben auffrischen?

Es ist die Anziehungskraft der Gegensätze, Allgemeinheit die Initialzündung hervorruft und das Rad des Lebens in Gang setzt. Aber Anziehung ist ein komplexer Vorgang. Er vollzieht sich auf vielen Ebenen. Und diese zu verstehen, ist unerlässlich für ein glückliches Liebesleben. Nicht alle Paare finden auf die gleiche Weise zueinander. Manche Paare begegnen sich auf geistiger Ebene. Sie finden die Ansichten des anderen originell, interessant oder anregend. Sonstige treffen sich spontan auf der Herzensebene; zärtliche und liebevolle Empfindungen stellen sich bei ihnen leicht ein.


Kommentare