Weitere wichtige Rufnummern


Treffen Sie junge Colditz

Jahreshauptversammlung Am Mittwoch den Januar trafen sich bei Schneetreiben 31 Mitglieder der Seniorenhilfe Altenkirchen e. Der Bericht des Vorstandes wurde von dem Vorsitzenden Franz Weiss gehalten. Augenblicklich hat der Verein Mitglieder, von denen 38 als Helferinnen und Helfer aktiv sind.

Vorsorgevollmacht und Co.: Was man wissen sollte

Wandertipp: Wiedwanderung in Altenkirchen mit Ehrenmal und Bismarckturm Diese Wanderstrecke von etwa vier Kilometern ist ideal für Familien mit Kindern geeignet. Denn unterwegs gibt es vieles zu entdecken. Neben dem Ehrenmal der Stadt und dem Bismarckturm führt die Wanderung durch den Wald hinab ins romantische Wiedtal. Dort gibt es mehrere Rastmöglichkeiten und das Ufer der Wied lädt immer wieder zum Verweilen ein. Die Wanderstrecke kann auch mit einem geländegängigen Fahrrad befahren werden, ist aber für Kinderwagen leider nicht günstig.

Über den Verlag

Worüber informieren die Einrichtungen des Kreises Sparbetrieb Zusammenhang mit der Pandemie? Wo gibt es Einschränkungen? Eine tagesaktuelle Übersicht Der Corona-Warn- und Aktionsplan RLP Der Corona-Warn- und Aktionsplan RLP ist eine transparente Warn- und Gefahrenmeldung. Rheinland-Pfalz möchte accordingly einer Ausbreitung von Covid frühzeitig entgegenwirken: Ziel ist es, Handlungsempfehlungen zu hervorgehen, wie passgenau auf wieder steigende Infektionszahlen regional reagiert werden kann, um Allgemeinheit Folgen für die Gesellschaft so karg wie möglich zu halten: Corona-Warn- und Aktionsplan RLP CORONA-Hotline des Gesundheitsamtes Unter der Nummer stehen Experten des Gesundheitsamtes derzeit für Fragen zu Corona montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 nachher 12 Uhr zur Verfügung.

Folgen Sie uns

Eine von den rund Stellen befindet sich seitdem im Landkreis Altenkirchen, angesiedelt beim Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen als Träger. Es konnte und kann nach wie vor geklärt werden, wo und wie finanzielle Unterstützung beantragt werden kann, wo es Hilfen für Alltag oder Beruf gibt und welche Möglichkeiten grundsätzlich für den Betroffenen gegeben sind. Sie findet es wichtig zu betonen, dass die betroffenen Personen selbst können, welchen Anbieter sie zum Beispiel all the rage Anspruch nehmen und welchen Weg sie gehen. Die Beratung erfolgt kostenlos und orientiert sich, auch zeitlich, an den Bedürfnissen der Ratsuchenden. Diese erfolgt aktuell vermehrt per Telefon, E-Mail, Brief, wenn seit dem Beginn der Pandemie außerdem per Videoschaltung.


Kommentare