Absage Single Party für Menschen mit Behinderung


Programm für Singles 2021 Strumpfhosen

Kuration: Elena von Liebenstein und Hannah Saar, Ausstattung: Birte Lebzien, Eva Lochner Das Feministische Minifestival wird unterstützt von der Gleichstellungsstelle Oberhausen, Feminismus im Pott und der Heinrich Böll Stiftung NRW. Schon ab 6. HIER gibt es das Programm-Faltblatt zum Feministischen Minifestival zum Herunterladen. Eine Übersicht aller Aktionen und Projekte in Oberhausen rund um den Internationalen Frauentag gibt es HIER zum kostenlosen Download. Denn sie ist überall: ob in der griechischen Mythologie, im Kino oder in Computerspielen. Eine schöne, junge Frau wird von einem Ungeheuer oder Bösewicht entführt und es bedarf eines männlichen Helden, um sie zu retten. Und sie hat Auswirkungen auf unsere Selbstwahrnehmung und unser Handeln. Auf Basis von Interviews mit Kampf- Sportlerinnen, Selbstverteidigungslehrerinnen, Sozialarbeiterinnen und vielen anderen starken Frauen aus Oberhausen und ganz Deutschland, die Gewalt erlebt und bewältigt haben, entsteht eine Geschichte über wehrhaftes Handeln. Rette mich nicht!

231- € Online-Preis für Mitglieder

Donnerstag, Dezember — Uhr St. Wegen des Veranstaltungsverbots startet sein Kinofilm heute digital — allerdings sind Tickets bislang nur in Deutschland und Österreich erhältlich. Rau etabliert drei Handlungsebenen: Das Passionsspiel, das im süditalienischen Matera aufgeführt wird, die Dreharbeiten zu einer filmischen Dokumentation davon und der Kampf um menschenwürdige Behandlung der Flüchtlinge aus Afrika. Aktivist Yvan Sagnet, der sich für Allgemeinheit Rechte der Geflüchteten und unter ausbeuterischen Bedingungen auf den Orangen- und Tomatenfeldern schuftenden Menschen einsetzt, spielt Jesus. Rau nehme die Frohe Botschaft des Nazareners beim Wort und stelle sich all the rage den Dienst der sozialen Revolte, für die Jesus — auch — stand, und einer Theologie der Befreiung. Sparbetrieb Wechsel und im Dialog der Verweise, Nachstellungen, Realitäts- und symbolischen Ebenen entstehe eine eigenartige und eigenartig berührende Mischform aus Dokumentation, Casting-, Dreh- und Probenbericht, aus Reportage, Kommentar und biblischer Nacherzählung — und ihrer Fiktionalisierung. Mittwoch, Dezember — Uhr Auch das TAK Theater Liechtenstein muss jetzt schliessen Thomas Spieckermann, Intendant TAK Theater Liechtenstein Bild: Urs Bucher miz Am Dienstag Vormittag noch war TAK-Intendant Thomas Spieckermann zuversichtlich: Klar stehe die Verschärfung der Massnahmen im Raum, aber sein Theater dürfe noch spielen - als einziges Sparbetrieb gesamten deutschsprachigen Raum, wie er Sparbetrieb Tagblatt-online-Interview sagte.


Kommentare