Dating-Seite für Behinderte geht am Valentinstag online


Online-Dating für Behinderte das erste Klassiker

Liebe mit Behinderung: Warum so viele Vorurteile? Menschen mit Behinderung werden aber immer noch viel zu oft in erster Linie über ihre Behinderung definiert. Das Bedürfnis nach Liebe und Beziehung wird ihnen häufig abgesprochen — oder gar das Recht darauf. Das ergab eine kleine Umfrage, die REHACARE. Sie gehen häufig davon aus, dass Menschen mit Behinderung zu hilfebedürftig sein könnten in einer Beziehung und dass auch das Erleben von Sexualität mit ihnen nur schwer bis gar nicht möglich sei. So scheiden Menschen mit Behinderung schnell als potentielle Partner aus. Diese Erfahrung machte beispielsweise auch Anton K. Aber jedes Mal, wenn ich meine Behinderung erwähnt habe, brach der Kontakt ab.

Was man daraus lernt viel Ablehnung trotz Bemühen zu erleben

Partnersuche mit Behinderung: Willkommen in der Welt der Ablehnung September 2 Kommentare Eine Behinderung ist ein Teil meines Lebens, wie ich nicht nur gelegentlich in diesem Blog, sondern insbesondere Sparbetrieb SoBehindert YouTube Kanal thematisiert habe. Allumfassend vertrete ich bei dem Thema Inklusion sehr lockere Ansichten, dass man vieles nicht so streng sehen sollte und praktische Lösungen manchmal keinem politischen Idealbild folgen sollten. Bezogen auf meine persönliche Behinderung — Hemiparese, ich humple mit meinem rechten Bein durchs Leben und der rechte Arm hat ein gewisses Eigenleben — spielt diese nur eine untergeordnete Rolle für mich. Ich wandere, ich helfe bei Umzügen, ich koche, wasche, putze und tippe am Rechner so schnell mit einer Hand, wie es viele mit zwei Händen schaffen. An dieser Stelle ist ein Wort vorherrschend: Nein! Wir treten einen Schritt zurück.

Weitere Beiträge im Thema des Monats Januar:

Heute am Valentinstag geht sie online: Allgemeinheit Datingseite für Menschen mit Behinderung. Allgemeinheit Plattform richtet sich an Leute mit körperlichen, leichten geistigen und psychischen Krankheiten. Alle Altersgruppen seien willkommen. Im Internet gibt es unzählige Partnervermittlungsseiten für Akademiker, erotische Kontakte oder gar Seitensprünge.


Kommentare