Ein Report über Männer die für Sex bezahlen


Einsame gigolo Mädchen Männer Älteres

Inzwischen haben auch Neckermann-Touristinnen die Gelegenheit. Auf die Geschäftsmänner! Der Strand scheint endlos und — jedenfalls auf den ersten Blick — ein Paradies. Aber Negril ist nicht so traumhaft, wie es aussieht. Der Ort wird schon lange nicht mehr in erster Linie wegen seiner Traumlandschaft besucht. Er ist Objekt der Begierde einer stetig steigenden Zahl britischer Sextouristinnen. Etwa Weiblicher Sextourismus ist nichts Neues. Schon in den späten ern wurde berichtet, wie Engländerinnen nach Rom fuhren, um sich dort einen Liebhaber zu suchen.

Aktuelle Trends

All the rage einem rosafarbenen Badeanzug lässt sie sich auf dem Rücken durch das Wasser treiben: eine rundliche Frau Mitte 50, deren Haut gerötet ist von drei Wochen in Diani Beach. Manchmal taucht sie ab, so wie früher als Kind, und versucht mit ihren Händen Halt zu finden auf dem Grund, ihre Beine baumeln dann für einen Moment über der Wasseroberfläche, und wenn sie wieder auftaucht, streicht sie sich lachend die nassen, blond gefärbten Strähnen aus dem Gesicht. Wenig später döst sie auf einer Plastikliege am Rand des Pools. Sie trägt lilafarbene Kunstnägel, an ihrem Hals glitzert ein Kettenanhänger mit dem Umriss von Afrika. Vor dem Urlaub hat sie mit dem Programm von Weight Watchers zehn Kilo abgenommen. Zwei hat sie schon auftretend drauf, aber den Sam, sagt sie, stört das nicht im Geringsten. Der sagt immer: Lang zu!

Kann das gut gehen?

Durchgebraten bei Tinder. Die App zeigt nach der Anmeldung lediglich die Profilbilder von anderen Personen an, die sich all the rage der Nähe aufhalten. Geografische Handy-Ortung gegrüßt Dank. Legende: Männer sind bei Tinder in der Überzahl — und eingehen fast alle Frauen-Profile positiv, zeigt eine britische Studie. Getty Images Lieber weggewischt als blamiert Wischt Jennifer nun das erhaltene Profilbild auf dem Handy-Screen nach links weg, war es das: Keine Sympathie, kein Date, kein Sex, keine Liebe. Nur wenn die andere Person Jennifers Profilbild auf dem eigenen Screen auch nach rechts wischt, kann Jennifer mit der Person in Kontakt zertrampeln. Diese gegenseitige Übereinstimmung war laut den Erfindern der zentrale Punkt bei der App-Entwicklung: Die Gefahr, beim persönlichen Aufwerfen einen Korb zu erhalten, werde chilly Tinder ausgeschaltet.

Unterkommen

Vor diesen Kerlen sollten Frauen sich hüten Veröffentlicht am Wiesinger, L. Haist, A. BallschmiterN. ErdmannS. Wichert Der Graver ist kein Mann für die Familiengründung. Er hängt auch mit Mitte 40 mehr noch auf Techno-Partys rum, statt sich um seine Beziehung zu kümmern.


Kommentare