Gussboden für Clubs


Wo ist der Club Kontakte Safe

Der Elfer in Sachsenhausen fristet ein trauriges Dasein ohne Gäste. In ganz Hessen zeigt sich dasselbe Bild: Die Mitarbeiter sind in Kurzarbeit, die Gelder der Soforthilfe sind aufgebraucht, Null Einnahmen versus laufende Kosten für die Miete, die Nebenkosten und ein Minimum an Personal, etwa im Lohnbüro. Auch die monatelange Vorausplanung von Veranstaltungen und Konzerten liegt auf Eis. Auch seine Mitarbeiter in Kurzarbeit bräuchten eine Aussicht, damit sie nicht in andere Branchen abwanderten. Cluböffnungen liegen in weiter Ferne Wann die Clubs und Diskotheken in Hessen wieder öffnen können, ist derzeit weiter unklar. Das sei bitter für die Branche, aber eine Öffnung mit Abstandsregeln lohne sich für viele Clubs nun mal nicht. Mittel für weitere Förderprogramme seien zwar geplant, wie etwa das im Landtag umstrittene Sondervermögen oder die sogenannte Überbrückungshilfe vom Bund.

Öffnungszeiten

Hier finden Sie Tipps, wie sich Ihr Kind dabei vor unerwünschten Kontakten schützt. So ist Ihr Kind sicher Sparbetrieb Internet unterwegs Thinkstock - Rawpixel Ltd Jährige lernte ihren Vergewaltiger im Chatroom kennen - solche und ähnliche Schlagzeilen bereiten Eltern Albträume. Und nicht ganz zu Unrecht: In öffentlichen Chats sind Kinder und Jugendliche nicht selten sexuellen Belästigungen ausgesetzt. Trotzdem ist ein kategorisches Verbot wenig sinnvoll. Denn es würde sehr chat-begeisterte Kinder nur in Versuchung führen, sich heimlich über Freunde einzuloggen. Stattdessen sollten Kinder von Anfang angeschaltet lernen, was bei Kontakten im Netz wichtig ist.

Neuer Abschnitt

Allgemeinheit Regeln sind klar: Mundschutz ist Pflicht, zum Tanzen bekommt jeder seinen eigenen Kreidekreis oder Kunstrasen-Kreis auf dem Boden vor der Bühne. Im eigenen Kreis darf dann auch die Maske runter, damit keiner kurzatmig wird. Zudem haben die Gäste einen festen Tischplatz.


Kommentare