Online-Dating: Singles suchen Partner „außerhalb ihrer Liga“


Finden Sie eine Dating-Website Hattest

Mutig oder naiv? Funktioniert die Strategie? Doch wie eine Studie jetzt ergeben hat, wünschen sich viele Menschen auf Partnersuche, dass ihr Partner besser aussieht als sie selbst oder sogar sehr attraktiv ist. Auch wenn sie selbst, gemessen am gesellschaftlichen Ideal, durchschnittlich aussehen. Dieses Kriterium zählt sogar mehr als der intellektuelle oder finanzielle Hintergrund.

Mutig oder naiv? Viele Singles suchen „außerhalb ihrer Liga“

Seite 2 — Wieso auch den Moment verderben? Seite 3 — Frauen haben gute Gründe, bindungsscheu zu sein Anna ist eine gute Freundin von mir. Sie ist 24 Jahre alt, studiert und seit ein paar Monaten ist sie Single. Davor war sie lange in einer Beziehung, deshalb sucht sie zurzeit nichts Festes. Schnell fand sie auch jemanden, der ihr gefiel. Nennen wir ihn Tom. Sie trafen sich, verstanden sich gut und waren sich einig, dass sie beide keine feste Beziehung wollen.

Flirten in Berlin

Fotoserie: Die besten Flirt-Orte Nicht vorschnell urteilen Häufig stehen sich Dauersingles bei der Partnersuche selbst im Weg. Oft haben sie sehr hohe Erwartungen an den zukünftigen Partner - nach der letzten Niete soll dieser nun perfekt sein. Sie sollten dem Gegenüber aber mehr Zeit und die Chance geben, Sie näher kennenzulernen.

Männerüberschuss?

Wie geht das? Märzbis Uhr Freitag, Märzbis Uhr Der Morgen beginnt mit dem Griff zum Smartphone. Robert scrollt mit seine neuesten Nachrichten und Likes auf der Dating-App Tinder. Zehn Likes angeschaltet diesem Morgen. Ein guter Tag? Und Tinder kann süchtig machen, gibt der Jährige zu. Robert hatte bereits einige Beziehungen, die online entstanden sind.


Kommentare