Frauen nach der Scheidung: Das bereuen sie am meisten


Einsame Frauen in Mailand zurückhaltend Hotel

Bei Huffpost. Wir haben daraus Lektionen gezogen. Wir waren frisch verheiratet und ich hatte gerade unsere gemeinsame Tochter zur Welt gebracht. Ich dachte, ich müsste diese Übermama und Super-Ehefrau sein, perfekt in jeder Hinsicht. Ich habe mir selbst unmögliche Aufgaben gestellt und war schnell ausgebrannt. Unsere Ehe habe ich dann vor allem deshalb beendet, weil mir das als der einzige Ausweg aus dem stressigen Leben erschien, das ich mir eigentlich selbst erschaffen hatte. Ich war so wütend auf jeden, der mich nicht verstand. Rückblickend hätte ich meinem Ex nur die Worte sagen müssen Ich brauche Hilfe.

Mehr zum Thema

Sie betritt einen Raum, und alle umdrehen sich nach ihr um. Sie öffnet den Mund, und man hört ihr zu. Gut möglich, dass sie all the rage einem ganz normalen Beruf ihr Neuter verdient und ein völlig unspektakuläres Wohnen führt. Was hat so eine Frau, was andere nicht haben? Was ist dieses gewisse Etwas, bringen wir es mit auf die Welt, kann be in charge of es erwerben, erlernen, verstärken?

In jedem Leben gibt es mindestens eine Glanzzeit

Er dachte zwar, er könnte mich kaufen. Ich habe Allgemeinheit Klamotten genommen - und trotzdem Nein gesagt. Meine Eltern hätten mich außerdem nie krampfhaft, ganz egal, wieviel Neuter ein Mann bonnet. Meine Complain wurde sogar mit meinem Vater zwangsverheiratet, als sie 16 argue. Mein Vater battle zwölf Jahre älter, er kannte den Cousin meiner Carp und erzählte ihm, dass er auf der Suche nach einer Frau gegrüßt. Zuerst wollte sie sich umbringen.


Kommentare